Veranstaltung

 

Rheuma-Liga Niedersachsen e.V.

Mitgliederversammlung 2019

der Arbeitsgemeinschaft Varel-Friesische Wehde

Anlässlich der Mitgliederversammlung am 12. März 2019 im Hotel Friesenhof in Varel, begrüßte die AG-Leiterin 38 Mitglieder.

Nach den Grußworten folgten der Bericht der AG-Leiterin und die Ehrungen für Mitglieder die 25 und 35 Jahre in der Rheuma-Liga Varel-Friesische Wehde sind. Auch der Dank galt allen Übungsleitern und Therapeuten sowie dem Leitungsteam für die geleistete Arbeit im Jahr 2018.

Der stellv. AG-Leiter begann zunächst mit dem Tagungsordnungspunkt:

6. Datenschutz

Für den Datenschutz muss laut dem Landesverband auf die Einhaltung der Datenschutzordnung hingewiesen und folgendes auf der Mitgliederversammlung 2019 vorgelesen werden:

 

Gesetzlicher Rahmen zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten der Vereinsmitglieder

Für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten unserer Vereinsmitglieder findet die DS-GVO bzw. das Bundesdatenschutzgesetz nF. (BDSG) Anwendung.

Der Verein darf personenbezogene Daten nur unter Beachtung des Art. 5 DS-GVO erheben, verarbeiten und nutzen.

Mit der Einladung haben Sie die Information zur Erhebung der personenbezogenen Daten gem. Artikel 13, 14 und 21 der Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) für unsere Kunden und Mitglieder erhalten.

Damit kommt die Rheuma-Liga Niedersachsen e.V. ihrer Informationspflicht nach.

 

Weiterhin erläuterte er die zu bewältigenden Arbeiten in Varel, Friesische Wehde und der Wesermarsch. Auch über die Bewegungsangebote in den Therapiestätten mit und ohne Verordnung bzw. auch als Selbstzahler, den Therapeutenwechsel in Varel und über die Aufgabe der Therapiestätte in Zetel wurde informiert.

 

Im Leitungsteam wurde ab 01.01.2018 die Einarbeitung mit dem neuen Vereinsverwaltungsprogramm TTools begonnen. Nach einigen Startschwierigkeiten läuft es mittlerweile sehr gut.

Das Angebot der Rheuma-Liga ist sehr gut aufgestellt und ermöglicht den Mitgliedern möglichst Orts nah Ihre Therapie (Rehabilitationssport für Trocken und Funktionstraining für Trocken- und Wassergymnastik) in Anspruch zu nehmen. Die Arbeitsgemeinschaft Varel-Friesische Wehde bietet Therapiemöglichkeiten in Butjadingen/Burhave, Nordenham, Brake, Jaderberg, Zetel und Varel an.

Weiterhin gab es noch zu ergänzen, dass am 28. Mai 2018 das Projekt Rheuma-VOR mit der zweiten Rheuma-Bustour in Niedersachsen begonnen wurde.

Am 30. Mai 2018 machte der Rheuma-Bus in Varel zum 2. Mal auf dem Schlossplatz halt.

Im Rahmen dieser Veranstaltung hatte jeder die Möglichkeit, am Rheuma-Bus einen Rheuma-Schnelltest durchführen zu lassen und sich anschließend über entzündlich-rheumatische Erkrankungen zu informieren.

Dieses Angebot wurde von ca. 90 Personen in Anspruch genommen.

 

Es folgten der Kassenbericht 2018 in verkürzter Form durch den Kassenwart, die Kassen- und Rechnungsprüfung 2018 durch die Kassenprüfer.

 

Bei den nachfolgenden Neuwahlen die der Wahlleiter durchführte, wurde das Leitungsteam für die nächsten 3 Jahre und die Kassenprüfer für das Jahr 2019 einstimmig wiedergewählt.

 

Abschließend bedankte sich die AG-Leiterin bei den Mitgliedern für den harmonischen Verlauf der Versammlung und wünschte ihnen einen guten Heimweg.